Skip to main content

Crowdestor Scam 2022? Zahlt der Anbieter noch aus?

Crowdestor Scam

Ich bin seit Dezember 2020 bei dem P2P Anbieter Crowdestor angemeldet und habe wenige Tage später auch mit dem Investieren begonnen. Nach 20 Monaten auf der Plattform stellt sich für mich die Frage, ob der Anbieter noch auszahlt und überhaupt noch zahlungsfähig ist. Wenn man den Suchanfragen bei Google glauben schenkt darf, dann wurde im Juli 2022 doppelt so oft nach „Crowdestor Scam“ gesucht, wie in den Monaten zuvor. Das hat auch seine Berechtigung wie ich finde. Hier ist meine aktuelle Statistik:

  • Seit 19 Tagen warte ich auf meine Auszahlung (Stand 13.08.2022) 
  • Von aktuell 8 aktiven Investments sind 7 mehr als 91 Tage im Verzug

Nur ein einziges meiner Investments zahlt pünktlich seine Raten. Wenn man sich die gesamte Statistik von Crowdestor ansieht, dann sind knapp 50 % der Projekte im Verzug mit den Raten. Fast 30 % aller Projekte sind über 91 Tage überfällig.

Es gibt Neuigkeiten. Nach 25 Tagen hat Crowdestor mein Geld ausgezahlt. Ich bin sehr froh und erleichtert darüber. Den Betrag hatte ich schon fast abgeschrieben und nicht mehr damit gerechnet. Ich werde kein Geld mehr einzahlen und hoffe, dass ich die restlichen 770 Euro auch noch bekomme. Der Großteil davon steckt noch in Krediten, die ich auf dem Zweitmarkt anbiete und hoffentlich bald verkaufe. Ein Teil davon befindet sich schon in der Auszahlung. Ich bin jetzt relativ zuversichtlich, dass der restliche Betrag auch noch ausgezahlt wird.

Verkäufe auf dem Crowdestor Sekundärmarkt

Ich habe in den letzten Wochen einen Teil meiner Kredite auf dem Crowdestor Sekundärmarkt mit 15 bis 30 % verkauft Rabatt und habe 25. Juli eine Auszahlung beantragt. Leider hat Crowdestor den Betrag immer noch nicht ausgezahlt. Es handelt sich dabei um einen niedrigen vierstelligen Betrag.

In der Vergangenheit sind die Auszahlungen zügig bearbeitet wurden. Im Juli 2021 hatte ich auch eine Auszahlung beantragt und Crowdestor hat mir das Geld in wenigen Tagen auf mein Konto überwiesen.

Das meint der Support zu meiner Auszahlung:

Ich meine Anfrage per E-Mail, wann mein Geld ausgezahlt wird, habe ich eine schnelle Antwort von dem Crowdestor Support bekommen. Die schnelle Antwortzeit und den Inhalt der E-Mail fand ich erstmal gut. Mir wurde versprochen, dass sich um alles gekümmert wird und der Betrag Ende nächster Woche ausgezahlt wird.

Ich bin auf jeden Fall froh, wenn ich von der Plattform weg bin und mein restliches Geld abgezogen habe. Es sind so viele Kredite ausgefallen und jetzt noch das Warten auf die Auszahlung, das ich keine gute Meinung mehr zu dem P2P Anbieter habe.

Ich werde mein Geld in Zukunft weiter bei Bondora, Robocash, Swaper und Viainvest investieren. Mit einem kleinem Betrag nehme ich auch an dem Gewinnspiel von Estateguru teil. Falls ich dort gewinnen sollte, teile ich das natürlich auf dem Blog mit. Mit diesen P2P Plattformen habe ich wesentlich bessere Erfahrungen gemacht. Drückt mir die Daumen, dass ich mein Geld noch bekomme und Crowdestor nicht pleite ist.

Schreibt gerne eure Erfahrungen zu dem P2P Anbieter in die Kommentare, ob ihr denkt dass Crowdestor Scam ist und ob ihr auf eure Auszahlung genauso lange wartet wie ich.

Zuletzt aktualisiert am 17. August 2022


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *